Ximax Pelletofen X11 mit integriertem Display

Mittlerweile ist es in den meisten Köpfen angekommen: mit unseren Ressourcen müssen wir sorgfältig umgehen. Hervorragendes Beispiel: die Energie. Hervorragendes Produkt: die qualitativ hochwertigen Pelletöfen aus dem Hause Ximax, hier der X11, den es wahlweise in RotSilber oder Schwarz gibt.

Maße: 100 x 46 x 54 cm

Farben: Schwarz, Rot

Weitere Detailbeschreibung
  • BAFA gefördert
  • TÜV zertifiziert
  • Ökologisches Heizen
  • Inkl. Fernbedienung
Weitere Highlights
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
1.899,00 €
inkl. 19% MwSt.
149,00 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Ximax Pelletofen X11 mit integriertem Display

 

Mittlerweile ist es in den meisten Köpfen angekommen: mit unseren Ressourcen müssen wir sorgfältig umgehen. Hervorragendes Beispiel: die Energie. Hervorragendes Produkt: die qualitativ hochwertigen Pelletöfen aus dem Hause Ximax, hier der X11, den es wahlweise in Rot, Silber oder Schwarz gibt.

Unternehmen müssen ihre Mittel bestmöglich einsetzen, Privatpersonen ebenfalls. Die Energiewende ist seit einigen Jahren allgegenwärtig. Da liegt es doch auf der Hand, in einen ökologischen Pelletofen zu investieren, der sich durch seine Effizienz und ein gleichzeitig überaus bequemes Handling auszeichnet. Nicht zu vergessen den Feuerzauber, der in seinem Inneren veranstaltet wird. Das Modell X11 unseres Markenherstellers aus Höchst bei Bregenz ist geringfügig höher als das Einstiegsmodell X8, zeichnet sich jedoch durch einen deutlich höheren Wirkungsgrad sowie eine längere, maximale Brenndauer aus. Optisch sind alle Modelle nahezu identisch, sie haben die Wahl zwischen einem warmen Rot, einem trendigen Silber und einem edlen Schwarz. Befüllt werden diese luftführenden Öfen mit handelsüblichen Pellets, die üblicherweise in Säcken à 15kg angeboten werden, das entspricht exakt der Kapazität des Pelletbehälters. Mittels einer Pellet-Förderschnecke gelangt das Material dann automatisch in eine Brennschale aus Stahl, wo sie durch einen Glühdraht entzündet werden. Die exakte individuelle Steuerung erfolgt über das elektronische Kontrollsystem. Gönnen Sie sich den Luxus, nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause zu kommen und erst einmal vor einem faszinierenden Kaminfeuer abzuschalten.

 

Weitere nützliche Informationen finden Sie unter "Highlights" und "Infos"

Maße H x B x T

100 x 46 x 54 cm

Gewicht 81 kg
Pelletverbrauch0,4 - 1,8 kg/h
Farben

Rot

Schwarz

Leistung / Heizvolumen

8,5 kW für ca. 90-100 m² Wohnfläche

Brenndauer min. / max.8,3 - 34,1 h
Kapazität Pellet-Behälter15 kg
Wirkungsgrad92,7 %
RauchausgangD. 80 mm
Datenblätter

Ximax Bedienungsanleitung Pelletofen X11

Vorteile
  • Extrem leise
  • Energieeffizientes Heizen
  • Allergrikerfreundlich
  • Einfache Reinigung
  • TÜV zertifiziert

 HINWEIS: Die Farbgebung kann je nach Bildschirmauflösung, Einstellung oder auch Helligkeit variabel sein.

 

Pellethaus_92_70_

Was ist der Wirkungsgrad?

Der Wirkungsgrad eines Gerätes sagt aus, welcher Anteil der zugeführten

Energie in nutzenbringende Energie umgewandelt wird. 

Der Wirkungsgrad ist somit ein Maß für den Grad der Nutzbarkeit der zugeführten Energie, jedoch immer kleiner als 1 bzw. 100%.

Im Durchschnitt erbringt ein Heizkörper einen Wirkungsgrad von 89%.

Wenn ein Pelletofen z.B. einen Wirkungsgrad von 90% hat, bedeutet das, dass 90% der eingesetzten Energie zu Wärme umgewandelt werden.

Die übrigen 10% gehen als Abgas verloren.

Daher gilt: umso höher der Wirkungsgrad, desto mehr Wärme erhalten Sie.

 

Zertifikate

Die Pelletöfen von Ximax sind TÜV geprüft und zertifiziert.

Zudem sind diese BAFA gefördert.

Laut BAFA können Sie mit erneuerbaren Energien und nachwachsenden Rohstoffen attraktive Zuschüsse von bis zu 8.000 € erlangen.

Informieren Sie sich einfach auf der Internetseite der BAFA und profitieren Sie mit einem Pelletofen von Ximax.

Pelletöfen und Kaminöfen steigern die Wohn- und Lebensqualität!

Ein warmes, prasselndes Feuer, die flackernde und tanzende Flamme, die auf unser Gemüt so beruhigend wirkt und die Wärme, die ein Ofen ausstrahlt. Ja, das alles sind wichtige Aspekte, die für einen Kaminofen sprechen. Bereits in unserer Evolution war das Feuer uns immer hilfreich und hat uns positiv beeinflusst. Daher hat das Feuer bis heute noch eine magische und beruhigende Wirkung auf unsere Lebensqualität und dessen Bedürfnis diese beizubehalten oder zu steigern.

Mit einem Kaminofen ist zum einen gewährleistet, dass wir diese Lebensqualität beibehalten, aber auch noch steigern können. Denn im Gegensatz zu den herkömmlichen Heizarten wie Gas oder Öl ist der Kaminofen immer noch die günstigste Befeuerungsart.

Schaffen Sie eine gemütliche und behagliche Wohnatmosphäre in Ihren Wohnraum und steigern Sie Ihre Wohn- und Lebensqualität!

Eine stimmige und stilvolle Einrichtung ist das A und O

Seit Jahren haben auch Designer und Innenarchitekten diese Tendenz und diesen Einrichtungsstil für sich entdeckt.

Der Material-Mix ist immer noch der beliebteste Einrichtungsstil für eine stilvolle und vor allem stilsichere Behausung. Da wir aber immer schneller Bauen und weniger Zeit für eine massive Bauweise in Anspruch nehmen, haben sich auch innovative Premium-Unternehmen wie STONESlikeSTONES und MeisterWerke an diesem Trend orientiert.

Eine Anregung wie ein Kaminofen mit Kunststeinwänden und einem Echtholzboden wirken kann finden Sie hier:

Besispiel-Stone-Meister-Ofen-2

Besispiel-Stone-Meister-Ofen

Besispiel-Stone-Meister-Ofen-1

Wandpaneele von STONESlikeSTONES

Ladrillo Loft Classic 232

Bodenbelag Parkett ähnlich wie HARO

Bernsteineiche Sauvage 4V Landhausdiele

 

Wandpaneele von STONESlikeSTONES

MAMPOSTERIA Nueva Blanca Castellana 202

Bodenbelag Parkett ähnlich wie MeisterWerke

Lindura HD 300 Eiche 8410

Wandpaneele von STONESlikeSTONES

LAJAS Blanca 256

Bodenbelag Parkett ähnlich wie MeisterWerke

Silent Touch Altholzeiche 6941

Was sollten Sie wissen?

  • Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf eines Kaminofens bei Ihrem Schornsteinfeger / Kaminkehrer, ob eine Aufstellung möglich ist.
  • Der Anschluss muss durch einen Fachmann durchgeführt werden und von Ihrem Schornsteinfeger abgenommen werden. Bitte heben Sie alle Bescheinigungen und Zeugnisse auf.
  • Vor der ersten Inbetriebnahme sollten Sie die Bedienungsanleitung lesen.
  • Bei der ersten Inbetriebnahme sollte die Ofentür nur angelehnt werden. Somit verhindern Sie das Verkleben der Dichtungen am Kaminkörper.
  • Zu Beginn kann es zu leichten Ausdünstungen kommen, daher empfehlen wir Ihnen zu lüften.
  • Bitte prüfen Sie auch immer die Einstellung der Luftregler. Wenn diese richtig eingestellt sind, verrußen die Scheiben umso weniger. Dies kann jedoch immer wieder vorkommen. 
  • Beim Nachlegen der Brennstoffe sollten Sie vor dem Öffnen der Tür die Luftregler schließen. Das verhindert das Herausrauchen.
  • Der Kaminofen kann auch ohne externe Luftzufuhr angeschlossen werden. Bitte informieren Sie sich hierzu über die Gegebenheiten vor Ort.

 

Wie funktioniert ein Pelletofen von Ximax? 

Funktionsschema
  1. Kontrolldisplay
  2. Pelletbehälter
  3. Pellet-Förderschnecke
  4. Stahl-Brennschale
  5. Aschebehälter
  6. Rauchabzug
  7. Keramikglas für hohe Temperaturen
  8. Zündkerze
  9. Luftaustausch
  10. Luftaustausch-Rohre

Das sind Ihre Vorteile:

Die runde Brennschale verbessert die Verbrennung bzw. Belüftung und enthält ein 

passendes Kühlsystem. Somit wird die Leistung erhöht und der Verbrauch reduziert.

Der extra große Pelletbehälter sorgt für eine lange Brenndauer.

Mit dem elektrischen Kontrollsystem können Sie das Gerät passend für Ihren Bedarf 

einstellen und den gewünschten Wärmebedarf programmieren.

 

 

Pellets

Setzen Sie auf eine umweltschonende Wärme!

Pellets werden aus Rückständen der Holzverarbeitung hergestellt 

und dürfen daher als Biomasse klassifiziert werden. Bei einem guten 

Pellet werden keine Bindemittel verwendet. Hier wird das Holz

erst zu einem Pulver gemahlen und anschließend mit Feuchtigkeit zu 

Zylindern zusammengesetzt.

Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen